14.03.20

Corona-Krise: Wichtige Infos für alle Mitglieder des SV Riedering

Von: Vorstandschaft SV Riedering

Aktuelle Infos und Änderungen werden hier bereitgestellt

Update 11.05.2020:
Der BFV hat auf seiner Homepage veröffentlicht das grundsätzlich ab 11. Mai ein kontaktloser Trainingsbetrieb in Kleingruppen unter strengen Auflagen möglich ist. Dies war sehr überraschend und eine offizielle Info an die Vereine erfolgte bisher noch nicht. Details unter www.bfv.de/news/corona/2020/05/eingeschranktes-fussballtraining-ab-montag-wieder-erlaubt.

Eine kurzfristige Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes wird beim SV Riedering nicht umgesetzt und die Sportplätze bleiben weiterhin gesperrt. Wir erachten dies als verfrüht und die Umsetzbarkeit und Sinnhaftigkeit muss erst geprüft werden. Beispielsweise ist eine konsequente Einhaltung der Abstandsregeln beim Sport bei Kindern schwer umsetzbar, und das ist nur ein Punkt der zahlreichen Auflagen. Es gibt zudem im Jugendbereich nach wie vor keine Entscheidung ob und in welcher Form es im September mit dem Spielbetrieb weitergeht. Rosenheim inkl. Landkreis hat mit durchschnittlich hohen Infektionszahlen zu kämpfen und man ist von einem normalen Schulbetrieb noch weit entfernt. Auch liegt der Gemeinde Riedering noch nichts Konkretes über eine Nutzung der Sportanlagen vor. Diese sind von der Gemeinde zur Nutzung deshalb noch nicht freigegeben.

Aufgrund dessen können und wollen wir einen Trainingsbetrieb zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht verantworten, Gesundheit geht vor. Mit dem Trainingsbetrieb zu starten bevor die Kinder und Jugendlichen wieder in die Schule gehen erachten wir für falsch, deshalb wird bis mindestens nach den Pfingstferien der Trainingsbetrieb im Jugendbereich nicht wieder aufgenommen.

Analog zur Jugend erfolgt auch bei den Herren bis auf weiteres kein Trainingsbetrieb, es könnte aber Abweichungen zum Jugendbereich geben. Der SV Riedering stimmt sich hierzu regelmäßig ab und wird euch auf dem Laufenden halten.

Bis dahin bitten wir um Verständnis und um Beachtung das eine Nutzung der Sportplätze, auch privat, weiterhin untersagt ist. Wir freuen uns darauf, wenn es wieder losgeht! Gsund bleim!

__________________________________________________________________________________

Update 23.04.2020:
Der BFV hat entschieden die Saison bis 31.08. auszusetzen. Dies gilt für den Erwachsenen- und Jugendbereich. Im Jugendbereich wird aber noch entschieden ob die Saison wie bei den Erwachsenen fortgesetzt wird. 68% der Vereine in Bayern haben in einer Umfrage für den vorgeschlagenen Weg gestimmt. Geisterspiele sind aus verschiedenen Gründen keine Option für den Amateurfußball. Eine Aufnahme des Trainingsbetriebes kann frühestens ab 01.08. erfolgen. Die Sportplätze des SV Riedering bleiben bis auf weiteres gesperrt, auch die private Nutzung ist untersagt.

Weiterführende Informationen:
www.bfv.de/news/corona/2020/04/bfv-vorstand-beschliesst-aussetzung-der-saison-2019-20-bis-zum-31.-august-2020

__________________________________________________________________________________

Update 17.04.2020:
Ein Spielbetrieb im Fußball (Herren/Jugend) wird lt. BFV nicht vor 01.09.2020 möglich sein. Details wie das geregelt wird folgen noch. Die Sportplätze des SV Riedering sind weiter gesperrt bis mindestens 11. Mai, voraussichtlich aber noch länger.

__________________________________________________________________________________

Update 16.03.2020:
Der BFV hat nun den Spielbetrieb bis auf weiteres, mindestens bis 19. April, komplett eingestellt. Somit ist für die Fußball Herrenmannschaften, wie in der Jugend, bis mindestens 20. April der Trainings- und Spielbetrieb eingestellt. Mit Ausruf des Katastrophenfalls durch die bayerische Staatsregierung wurden weitere Maßnahmen getroffen. Unter anderem ist der Betrieb sämtlicher Einrichtungen, die nicht der notwendigen Verrichtungen des täglichen Lebens dienen, bis einschließlich 19. April untersagt. Darunter fallen auch unsere Sportplätze und die Turnhalle.

Aktuelle Infos BFV: www.bfv.de/news/andere-news/2020/03/coronavirus-spielbetrieb-in-bayern-ausgesetzt 
__________________________________________________________________________________

Erstmeldung:  

SV Riedering stellt den sportlichen Betrieb in allen Abteilungen bis auf weiters komplett ein

Bereits während der Woche wurden nach Bedarf erste Maßnahmen aufgrund der Corona-Krise getroffen. Am heutigen Samstag wurden dann in einer Telefonkonferenz, an der die Vorstandschaft und die Abteilungsleiter teilnahmen, einstimmig die erforderlichen Maßnahmen im Detail beschlossen. Diese sehen wie folgt aus:

Fußball-Jugend:
Nachdem am Freitag die Schulschließung bekannt gegeben wurde folgte die sofortige Einstellung des Spiel- und Trainingsbetriebes. Dies gilt mindestens so lange bis der Schulbetrieb wieder aufgenommen wird, aktuell bis 20. April. Dies gilt unabhängig der aktuellen Meldung des BFV in der die Spiele zunächst nur bis 23. März abgesetzt wurden.

Fußball-Herren:
Der Trainings- und Spielbetrieb ist mit sofortiger Wirkung eingestellt bis mindestens 23. März. Es ist davon auszugehen das die Unterbrechung länger dauern wird, hier wird aber je nach Entwicklung der Lage neu entschieden. Das Trainingslager ist abgesagt.

Ski:
Bereits während der Woche wurden die letzten beiden Veranstaltungen abgesagt und die Saison beendet.

Tischtennis:
Spiel- und Trainingsbetrieb sind eingestellt. Die Saison ist beendet.

Gymnastik und Gesundheit:
Es finden bis mindestens 20. April keine Übungsstunden statt.

Sportstätten:
Die Sportplätze und Turnhalle sind bis mindestens 20. April gesperrt. Auch eine private Nutzung z.B. in Gruppen ist untersagt. Wir bitten alle Trainer, Betreuer und Eltern darauf zu achten, dass dies dringend eingehalten wird. Einzige Ausnahme hierbei könnten ggf. die Fußball Herrenmannschaften sein.

Sportheim:
Das Sportheim ist bis auf weiteres geschlossen, auch im Falle dessen das Bundesliga oder Champions League früher den Spielbetrieb wieder aufnehmen. Die Wiedereröffnung wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Allgemein:
Bis auf weitere finden keine Versammlungen, gemeinsame Aktivitäten oder Veranstaltungen des SV Riedering statt.

Wir bitten alle Mitglieder, Freunde und Gönner des SV Riedering für diese, aus unserer Sicht alternativlosen Maßnahmen, um Verständnis. Gesundheit steht über allem, hier geht es neben dem Schutz des Einzelnen auch Andere zu schützen.

Da sich die Situation jederzeit ändern kann werden wir euch selbstverständlich auf dem Laufenden halten. Hoffentlich bald mit guten Nachrichten.

Gsund bleim!
Euer SV Riedering

Weiterführende Infos:
BFV: www.bfv.de/news/andere-news/2020/03/coronavirus-spielbetrieb-in-bayern-ausgesetzt
BLSV: www.blsv.de/fileadmin/user_upload/pdf/Corona/Pressemitteilung.pdf