07.01.20

Jugendhallenturniere des SV Riedering

Von: Johann Loferer

E-Jugend SV Riedering

C-Jugend SG Riedering / Söllhuben

Am Wochenende 04./05. Januar veranstaltete der SV Riedering wieder 6 Hallenturniere in der Gymnasiumhalle in Raubling. Alle Turniere waren sehr ausgeglichen, spannend und vor allem sehr fair. Vielen Dank an alle teilnehmenden Mannschaften und den zahlreichen Zuschauern die für eine tolle Atmosphäre sorgten.

Los ging es mit dem F-Jugend Turnier. Hier holte sich der SV Prutting den Turniersieg vor dem TSV Rimsting und dem SV Söllhuben. Der SV Riedering belegte Platz 5.

Im Anschluss folgte erstmals ein Bambini Turnier. Sehr erfreulich war hier der enorme Zuschauerzuspruch. Souveräner Turniersieger wurde der WSV Samerberg. Auf den Plätzen folgte der TSV Hohenthann-Beyharting und der WSV Aschau. Der SV Riedering belegte Platz 6.

Zum Abschluss des 1. Tages folge dann das C-Jugend Turnier. Hier kam die SG Riedering / Söllhuben immer besser ins Spiel und holte sich am Ende den verdienten Turniersieg. Platz 2 ging an den SV Prutting. Im kleinen Finale sicherte sich die SG SV Söchtenau / Vogtareuth nach 7m Schießen Platz 3.

Richtig spannend wurde es dann beim E-Jugend Turnier am Sonntag. Schon nach der Vorrunde mussten drei 7m Schießen durchgeführt werden um eindeutige Platzierungen zu erhalten. Gruppensieger wurden der SV Söllhuben und der WSV Samerberg. Beide Halbfinale, Spiel um Platz 7, 5 und 3 wurden erst nach 7m Schießen entschieden. Platz 3 sicherte sich hier der SV Söllhuben. Auch im Finale zwischen dem SV Riedering und dem WSV Samerberg blieb es sehr spannend, der entscheidende Treffer zum 1:0 Sieg für den SV Riedering fiel erst 2 Sekunden vor Spielende was dann den vielumjubelten Turniersieg für den Gastgeber bedeutete.

Richtig spannend war es auch im D1 Turnier wo die Entscheidung erst im letzten Spiel fiel. Durch einen 1:0 Sieg konnte sich hier der TuS Großkarolinenfeld den verdienten Turniersieg holen. Die SG Söllhuben / Riedering konnte sich im Laufe des Turnieres steigern und belegte am Ende Platz 2, es fehlte 1 Punkt für den Turniersieg. Platz 3 ging an den TuS Raubling.

Den Abschluss der Veranstaltung machte dann die D2. Hier ging der Turniersieg aufgrund der besseren Tordifferenz knapp an den TuS Prien. Es folgten der TuS Raubling und der TuS Großkarolinenfeld. Die SG Söllhuben / Riedering belegte Platz 6.

Die Jugendabteilung des SV Riedering möchte sich an der Stelle auch noch bei den vielen Helfern recht herzlich bedanken. Ebenso vielen Dank an die Sponsoren Teamsportandmore.de und der VR Bank Riedering für die Sach- und Geldspenden!

Wir freuen uns euch bei den Hallenturnieren im kommenden Winter wieder begrüßen zu dürfen!

Ergebnisse im Detail: